Melde Dich zum Newsletter an und spare 10%!*
Ab 30 Euro Versandkostenfrei!*

Zutaten

Man benötigt

Untersetzer z.B einen Topfuntersetzen oder einen großen Suppenteller
Quarzsand

Zubereitung

Anleitung

1. Den Topfuntersetzer mit feinem Quarzsand auffüllen.

2. Stellt das Sandbad für die Vögel auf Erdniveau an einem überwiegend sonnigen und katzensicheren Platz im Garten auf.

3. Regelmäßig den Sand austauschen, damit sich keine Krankheiten ausbreiten. 
Damit der Sand nach einem Regenguss wieder trocken wird, sollte der Untersetzer Wasserabzugslöcher haben.

Alternative

1. Ihr könnt auch einfach eine Mulde in die Erde graben und diese mit dem feinen Sand auffüllen. Auch dort muss der Sand regelmäßig gewechselt werden.